| 
  • stage startseite 1280x491
  • Pädagogischer Kinderkampfsport
  • Taekwondo für Kinder
  • Selbstverteidigung- Selbstbehauptung - Sicherheitstraining
  • stage sportschule undenheim 2014 1280 491
Drucken

Frauen-Selbstverteidigung, lernen sich zu wehren

“Wer sich wehren kann, lebt nicht verkehrt” unter diesem Motto trainieren unter anderem auch Frauen in unserer Sportschule.

Am 29.01.15  wurde zu dem Thema “Vergewaltigung und wie man sich schützen kann” die Sendung Scobel in 3 Sat ausgestrahlt, in der unsere Damen eindrucksvoll zeigten, wie wirkungsvoll ein systematisches Sicherheitstraining sein kann.
Unser Schulleiter und Experte auf diesem Gebiet, Diplomsportlehrer Rino Aita wurde für diese Sendung zum Thema interviewt. Wer sich über das Thema Sicherheitstraining und Verhalten in Gefahrensituationen informieren möchte, kann sich gerne den Beitrag unter dem nachfolgenden Link anschauen oder jederzeit mit uns in Kontakt treten. Die Sendung zum Beitrag findet man dort in der Mediathek.
Dabei geht es nicht nur um das Thema Vergewaltigung, sondern auch um das Thema Sicherheit ganz allgemein. Wie funktioniert Gewaltprävention, Selbstverteidigung und Selbstbehauptung. Wie findet man geeignete Anbieter. Worauf sollte man achten u.v.m. Wir helfen Ihnen gerne weiter, egal ob Frau oder Mann und natürlich für jedes Alter.

Klicken Sie auf den folgenden Link um den Beitrag zu öffnen

» Beitrag von 3Sat anzeigen (neues Fenster)